Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet

Journal Schweiz Arch Tierheilkd  
Verlag GST  
Heft Band 163, Heft 2,
Februar 2021
 
ISSN (print) 0036-7281  
ISSN (online) 1664-2848  
online seit 03 Februar 2021  
SAT archive search
Extended search

Briefe an die wissenschaftliche Redaktion

Mag. Kurt Frühwirth

Wien, im Dezember 2020

Sehr geehrter Herr Dr Steinmetz!

Bezugnehmend auf die Veröffentlichung des Reviews unserer österreichischen Kollegin Dr. Petra Weiermayer zum Thema «Homöopathie im Zusammenhang mit der Bekämpfung von Antibiotikaresistenzen» in der Oktober-Ausgabe des SAT wollten wir auch nochmals auf unsere Stellungnahme zum Thema «Integrative Tiermedizin»1 hinweisen. Die Erstveröffentlichung besagter Stellungnahme liegt zwar im Jahr 2019 zurück, dennoch hat sie keine Aktualität eingebüsst.

In dieser bekennt sich die Österreichische Tierärztekammer unter anderem zum Einsatz der integrativen Veterinärmedizin als ­Ergänzung zur breiten Basis der Schulmedizin. Des Weiteren zur respektvollen, akademisch geführten Diskussionskultur in tierärztlicher Hand sowie zur unvoreingenommenen interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb der Tierärzteschaft.

Zudem weisen wir darauf hin, dass im «European One Health Action Plan» der EU-Kommission die Komplementärmedizin als ein potenzieller Lösungsansatz gegen die Antibiotikaresistenzproblematik genannt wird. Vonseiten der EU-Kommission wurde auch mehr Forschung in diesem Bereich gefordert und entsprechende Unterstützung zugesagt. Zusammenfassend ist festzuhalten, dass sich die Anwendungen und Techniken etabliert und ihren berechtigten Platz in der Veterinärmedizin eingenommen haben.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen im Namen der Österreichischen Tierärztekammer ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start, in ein hoffentlich etwas weniger aufregendes neues Jahr wünschen.

In diesem Sinne, hoffen wir auch weiterhin auf einen breiten Konsens sowie gegenseitige Unterstützung und freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

Mit freundlichen Grüssen

Mag. Kurt Frühwirth
Präsident der Österreichischen Tierärztekammer

1Österreichische Tierärztekammer: Stellungnahme zur Integrativmedizin (2019): https://www.oegvh.at/positionspapier-­der-oetk/ (access 14.1.2021)

 
TYPO3 Agentur