Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet

Journal Schweiz Arch Tierheilkd  
Verlag GST  
Heft Band 162, Heft 7,
Juli 2020
 
ISSN (print) 0036-7281  
ISSN (online) 1664-2848  
online seit 01 Juli 2020  
SAT archive search
Extended search

Verbandsnachrichten

Seminarreihe «Management for Vets»

Praxisführung – Wie geht das …?

Auch in einem sich wandelnden Veterinärmarkt ist der Schritt in die berufliche Selbstständigkeit als InhaberIn oder TeilhaberIn einer tierärztlichen Praxis nach wie vor das Ziel vieler Tierärztinnen und Tierärzte. Doch auch angestellte Tierärztinnen und Tierärzte in leitender Funktion, z.B. in einer Praxiskette, übernehmen wichtige Management-Aufgaben.

Unter dem Label «Management for Vets» und der gemeinsamen Trägerschaft der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte GST, der Tierärztlichen Verrechnungsstelle TVS GST AG und der Virbac Schweiz AG, werden seit vielen Jahren Management-Seminare für Tierärztinnen und Tierärzte zur Optimierung der Unternehmensführung angeboten.

Management Know-how vermittelt durch kompetente Fachleute

Die Leitung einer Tierarztpraxis oder -klinik benötigt zum einen veterinärmedizinische Fachkenntnisse, die im Studium und durch ständige Fort- und Weiterbildung erworben werden. Zum anderen braucht die unternehmerische Leitung einer Praxis oder Klinik neben Mut auch den Erwerb eines unternehmerischen Know-hows. Dafür stehen die «Management for Vets» Seminare seit vielen Jahren. Die Seminarreihe deckt Managementthemen von der Gründung oder Übernahme einer Praxis bis zur Nachfolgeregelung ab.

Fachleute aus den Bereichen Finanzen, Betriebswirtschaft und Marketing sowie kompetente Referenten zu Rechts- und Versicherungsthemen geben einen Einblick in zahlreiche Themenschwerpunkte der Unternehmensführung und vermitteln Kenntnisse und Instrumente, um die unternehmerische Eigenständigkeit noch erfolgreicher zu meistern.

Praxisnahe Berichte von Kolleginnen und Kollegen, welche von ihren Erfahrungen berichten, helfen, Stolpersteine und Hindernisse zu antizipieren.

«Meine Praxis» – mein ganz persönlicher Business Case

Das nächste Seminar der Reihe «Management for Vets» wurde vollständig überarbeitet und richtet sich einerseits an Tierärztinnen und Tierärzte, welche sich in Zukunft selbstständig machen wollen: durch eine Praxisübernahme, eine Praxisneueröffnung oder als PartnerIn in einer bestehenden Praxis. Es richtet sich aber auch an bereits als Inhaberin oder Inhaber tätige TierärztInnen und an solche, welche eine leitende Funktion in einer Praxis haben. Kurz: Ein Seminar für alle, die sich für die Führung ihres Unternehmens «fitter» machen wollen.

Impressionen aus den «Management for Vets» Seminaren 2019 in Olten
Impressionen aus den «Management for Vets» Seminaren 2019 in Morges

Die Mangement for Vets Tagesseminare 2020

5. November 2020, Olten (Deutsch)
3. Dezember 2020, Morges (Französisch)

Bildungspunkte
Für die Teilnahme erhalten Sie 2 GST-Bildungspunkte.

Anmeldung und weitere Informationen
Virbac Schweiz AG, info@vetakademie.ch, Tel. 044 809 11 33 oder unter www.gstsvs.ch/management.

Organisation und gemeinsame Trägerschaft:

 
TYPO3 Agentur