Mitglieder-Bereich

Sie sind nicht angemeldet

Journal Schweiz Arch Tierheilkd  
Verlag GST  
Heft Band 161, Heft 7,
Juli 2019
 
ISSN (print) 0036-7281  
ISSN (online) 1664-2848  
online seit 01 Juli 2019  
SAT archive search
Extended search

Verbandsnachrichten

GST-Geschäftsstelle

Ein motiviertes Team zu Ihren Diensten

Ein kompetentes Team bietet Ihnen ein breites Dienstleistungsangebot und persönliche Beratung für viele Bereiche Ihres Berufsalltags.

Ob angestellte Tierärztin/Tierarzt, Klinikbesitzer oder im nicht-klinischen Fachbereich tätig: Als GST-Mitglied haben Sie direkten Zugriff auf das systematisch gesammelte Wissen in der GST-Zentrale.

Grosses Beratungs- und Dienst­leistungsspektrum

Auf der GST-Geschäftsstelle im Berner Länggass-Quartier laufen die Fäden der Branche zusammen. 13 Mitarbeitende mit total 815 Stellenprozenten, sowie aktuell ein Lernender, arbeiten in der operativen Zentrale der GST. Mitarbeitende aus verschiedensten Berufsrichtungen sind erforderlich, um als kleiner Verband gleichwohl alle wichtigen Bereiche abzudecken. Durch die vielseitigen Kompetenzen ist ein dynamisches Team entstanden. Ein Team, welches auch gerne neue Herausforderungen anpackt!

Rechts- und Wirtschaftsauskünfte

Carole Maertens, Marianne Kaufmann und Gaëtan Hasdemir bilden das Team für alle rechtlichen Fragen, Auskünfte und Dienstleistungen. Neben den juristischen Arbeiten für den Verband, beantwortet das Rechtsteam direkt und zeitnah individuelle Anfragen der Mitglieder. Häufen sich ähnliche Rechtsanfragen, erarbeitet das Rechts­team Merkblätter, Vorlagen oder Handbücher, die wiederum allen Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden. Die Rechtsabteilung hat ausserdem täglich die nationale politische Agenda auf dem Radar und erarbeitet in enger Zusammenarbeit mit den Sektionen Stellungnahmen zu Vernehmlassungen und Konsultationen.

Christoph Peter steht den Mitgliedern für wirtschaftliche Fragen und Auskünfte zur Verfügung, z.B. bei Lohnfragen, Arbeitszeiterfassung, Praxisübernahme oder Praxisverkauf. Mit der Durchführung von Studien und Befragungen resultieren für den Verband wichtige Grundlagen, die den Mitgliedern wiederum als Hilfestellungen, z.B. im VET-PORTAL auf der GST-Web­seite, zur Verfügung gestellt werden.

Berufliche Weiter- und Fort­bildung

Die Tierärztliche Weiter- und Fortbildung ist eine der Hauptaufgaben des Verbandes. Manuela Bittel und Dr. med. vet. Angelina Riederer managen administrative und organisatorische Aufgaben im Bildungsbereich, stellen ein GST-Kursprogramm auf die Beine und stehen in engem Austausch mit den Fachsektionen, die eine wichtige Rolle bei der Fort- und Weiterbildung einnehmen. Eine Vielzahl an zukunftsweisenden Bildungsprojekten wird vom Bildungsteam betreut. Insbesondere bei der Administration von Bildungspunkten und Titeln sowie bei der Organisation der GST-Kurse ist Nils Moser, lernender Kaufmann im 2. Lehrjahr, eine wichtige Stütze. Als neuste Dienstleistung können Mitglieder ihre Bildungspunkte seit Anfang dieses Jahres online abrufen.

Tierärztinnen bringen Fachwissen ein

Die Geschäftsstelle hat in erster Linie durch das gut funktionierende Sektionsnetzwerk direkten Zugriff auf das veterinärmedizinische Fachwissen. Die beiden Tierärztinnen Dr. med. vet. Angelina Riederer und Dr. med. vet. FVH Patrizia Andina-Pfister bringen daneben ihr Fachwissen direkt in die operativen Geschäfte ein – ein grosser Vorteil im heute sich schnell verändernden Umfeld, wo ein Verband oft unmittelbar reagieren muss. Neben den Bildungsaufgaben betreut Angelina Riederer als Kleintierärztin Dossiers wie «Tierwohl/Tierschutz», in denen tierärztliches Fachwissen notwendig ist. Als Nutztierärztin bringt Patrizia Andina ihr Fachwissen in Projekte und in der Beratung im Bereich Tierarznei­mittel und Tierärztliche Tätigkeiten ein. Auf der neu kreierten TAM-Online-Plattform stehen den GST-Mitgliedern aktuelle Informationen und Grundlagendokumente rund um die Uhr zur Verfügung.

Kommunikation, Marketing, Medien

Wenn es darum geht, Informationen für verschiedene Kanäle und Zielgruppen aufzubereiten, kommt das Kommunikations- und Marketing-Team zum Zug. Annik Steiner, Nadja Pfaffhauser und Björn Ittensohn betreuen zusammen diese vielseitigen Aufgaben. Annik Steiner stellt Redaktion und den regelmässigen Versand des GST-Newsletters sicher, schreibt Medienmitteilungen, Texte für die Webseite und weitere Kommunika­tionskanäle. Als erste Ansprechperson für Medienanfragen steht sie im Austausch mit Medienleuten, die der GST Fragen zu veterinärmedizinischen Themen stellen. Dank dem Netzwerk mit den Sektionen, kann den Journalistinnen und Journalisten oft innerhalb von Stunden eine geeignete Fachperson vermittelt werden.

Nadja Pfaffhauser betreut und realisiert die vielseitigen Marketingaufgaben und -projekte des Verbandes: Drucksachen, Partnerdienstleistungen, Web-Portale, Facebook etc. sollen nicht nur à jour gehalten, sondern auch kontinuierlich ausgebaut werden. Grosser Wert wird auf einen optisch einheitlichen Auftritt und die Einhaltung der Corporate-Design-Richtlinien gelegt. Daneben zeichnet Nadja Pfaffhauser verantwortlich für das Programm und den Auftritt der GST an den Schweizerischen Tierärztetagen.

Für die Produktion und Vermarktung der monatlich erscheinenden Fachzeitschrift SAT sowie für die Redaktion des GST-Bulletins ist Björn Ittensohn zuständig. Weiter gehören die inhaltliche und technische Betreuung sowie die Weiterentwicklung der GST-Webseite zu seinen Hauptaufgaben.

Aktuell beschäftigt sich das Kommunikations- und Marketing-Team intensiv mit der Entwicklung einer neuen GST-Internetplattform, die im Herbst 2020 online gehen soll. Zusammen mit den geplanten Sektionswebseiten wird die neue GST-Webseite zum virtuellen Informations- und Dienstleistungszentrum des Verbandes.

Mitglieder- und Organbetreuung

Wenn es um Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft geht, ist Claudia Cantieni Ihre Ansprechperson. Ein-/Austritte, Adressmanagement, Sektionsmitgliedschaften, Beitragsrechnungen – diese und weitere administrative Aufgaben werden durch Claudia Cantieni sichergestellt.

Als Geschäftsführer ist Peter Glauser täglich im direkten Austausch mit Mitgliedern der GST-Organe, Kommis­sionen und Arbeitsgruppen. Claudia Herren ist mit der administrativen Betreuung der Organe betraut: Organisieren von Präsidentenkonferenzen, Delegiertenversammlung, Unterlagen und Präsentationen für Sitzungen zusammenstellen und versenden, protokollieren, Webseiten der Organe updaten, etc. Ausserdem betreut Claudia Herren alle Geschäfte der GST im Zusammenhang mit den Tiermedizinischen PraxisassistentInnen (TPA).

Die GST-Geschäftsstelle – Ihre Dienstleisterin

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, wenn wir Sie in Ihrem Berufsalltag unterstützen können!

Das Team der GST-Geschäftsstelle (v.l.n.r.): Nadja Pfaffhauser, Peter Glauser, Christoph Peter, Patrizia Andina, Carole Maertens, Marianne Kaufmann, ­Manuela Bittel, Gaëtan Hasdemir, Angelina ­Riederer, Björn Ittensohn, Nils Moser, Claudia ­Herren, Claudia Cantieni, Annik Steiner.

Kontakt und Servicezeiten

Montag bis Freitag:
08.00–12.00 Uhr / 13.00–17.00 Uhr

Kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail oder via Web-Formular.
Telefon 031 307 35 35
info@gstsvs.ch
www.gstsvs.ch/kontakt

Rechts- und Wirtschaftsauskünfte
Telefonische Auskunftszeiten:
Montag: 09.00–12.00 Uhr
Dienstag: 13.00–16.00 Uhr
Donnerstag: 09.00–12.00 Uhr

Telefon 031 307 35 35
recht@gstsvs.ch
wirtschaft@gstsvs.ch

Text: Björn Ittensohn, Redaktion GST-Bulletin

 
TYPO3 Agentur